Rajeev, stellt die Teilnahme an Gemeinschaftsprojekten für die Mitarbeitenden nicht eine zusätz-liche Belastung nebst ihrem bestehenden Arbeitsalltag dar?

Welchen Einfluss haben die Gemeinschaftsprojekte auf die Attraktivität von Dätwyler als Arbeitgeberin?

Wirkt sich die Initiative auch auf die Rekrutierung neuer Mitarbeitenden aus?

Das klingt, als wären die Gemeinschaftsprojekte und das Corporate Social Responsibility Programm ein voller Erfolg. Sind demzufolge noch weitere Aktivitäten geplant?

Auskunft

Portrait image of Guido Unternährer

Guido Unternährer

Schwerpunkt